Dr.med. Borkowski Dr.med. Ritzel
Dr.med. BorkowskiDr.med. Ritzel

Gefäß Check Up (Halsschlagadern) ab dem 60. Lebensjahr

 

Verkalkungen oder Verengungen an den Halsgefäßen können durch die Ultraschalluntersuchung erkannt werden, bevor Beschwerden auftreten oder ein Schlaganfall droht. Verkalkung der Gefäße ist mit 70 % die Hauptursache für Schlaganfälle.

 

Wir empfehlen diese Untersuchung allen Frauen und Männern ab 60.

 

Besonders wichtig ist diese Untersuchung für:

 

Patienten mit Bluthochdruck
alle Raucher (die beste Vorsorge ist das Rauchen zu beenden!)
Patienten mit Diabetes mellitus
Patienten mit erhöhten Cholesterinwerten
Patienten mit Schlaganfällen in der Familie

 

Welche Untersuchungen werden durchgeführt?

Erhebung der medizinischen Vorgeschichte und sonstiger Risikofaktoren

Messung der Wandstärke und der Strömungsverhältnisse der Halsschlagadern.

Ausführliche Besprechung der Untersuchungsergebnisse, sowie der sich daraus ergebenden Konsequenzen.

 

 

Die Untersuchung wird nach der Gebührenordnung für Ärzte von 1996 (GOÄ) berechnet.

 

Für die Untersuchung bieten wir Ihnen spezielle Termine an.

 

Haben Sie noch Fragen? Bitte sprechen Sie uns an.

 

Hausarztpraxis

Dr. Borkowski & Dr. Ritzel

Ulzburger Straße 310

22846 Norderstedt

Fon (040) 522 44 85

Fax (040) 53 53 22 86

info@arzt-norderstedt.de

Sprechstunden:

Mo, Do :

08:00 - 11:00 Uhr 

15:00 - 18:00 Uhr

Di, Mi, Fr

08:00 - 11:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Labor:

Mo, Di, Do:

08:00 - 09:00 Uhr

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Gerhard Borkowski

Anrufen

E-Mail

Anfahrt